Tag 11: Wir duerfen nur kurz ran.

Leider haben wir am letzten Tag vor der Fähre keinen Campingplatz mit WLAN gefunden. Die Chefin dieses Campingplatzes lässt uns nur kurz an Ihren Computer. Wir werden die turbulenten Ereignisse der letzten zwei Tage spätestens Morgen Abend auf der Fähre einstellen.

Wir wollen nicht zu viel versprechen, aber versprecht Euch viel. Wunderbare Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus (Gästebuch Leser ahnen etwas)
So langweilig die Strassen in Finnland sind, so schön war das Wetter und so spektakulär die Ereignisse.

Wie ueberleben alte Männer eine Zelt-Nacht? Wo wohnt der Nikolaus? Wie oft ist es in Finnland 24 Grad? Werden Kate & William in den Schatten gestellt? und was hat das ganze mit Angela Merkels Sexleben und „Live is Live“ von Opus zu tun? Wir freuen uns, Euch Morgen Bericht erstatten zu können. Frau Campingplatz guckt schon ganz böse.. wir muessen raus. Finnische Tastaturen haben uebrigens kein „ü“.

gap

Dieser Beitrag wurde unter Tour-Ticker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.